Menü
Direkt zu
Suche

Förderverein

Badisches KONServatorium

Der Förderverein für das Badische KONServatorium e.V. - gegründet 1994 - will da unter­stützen, wo öffentliche Mittel nicht vorgesehen sind oder im Einzelfall nicht ausreichen. Angesichts einer immer schwieriger werdenden finanziellen Situation für kulturelle Bildungs­einrichtungen wollen wir die Arbeit des Badischen KONServatoriums nach Kräften fördern und unterstützen.

Aufgaben und Ziele des Vereins (Auszug aus der Satzung)

Der Förderverein für das Badische KONServatorium Karlsruhe e.V. verfolgt das Ziel, die Arbeit und das Wirken des Badischen KONServatoriums zu unterstützen und in der Öffent­lichkeit bekannt zu machen.

Der Förderverein für das Badische KONServatorium Karlsruhe e.V. mit Sitz in Karlsruhe verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Der Verein ist ein Mittelbeschaffungsver­ein (Förderverein) im Sinne von § 58 Nr. 1 AO. Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur durch die Beschaffung von Mitteln für das Badische KONServatorium Karlsruhe. Dieser Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch das Sammeln von Spenden, die Erhebung von Mitgliedsbeiträgen und Einnahmen aus Konzerten und kulturel­len Veranstaltungen.

Daneben kann der Verein die Förderung des genannten steuerbegünstigten Zwecks auch unmittelbar selbst verwirklichen. Dies geschieht insbesondere durch

  • Werbung für das Badische KONServatorium z.B. durch Werbebanner bei Veranstaltungen, Veröffentlichungen (Berichte, Anzeigen) in Medien usw.
  • Eigene Veranstaltungen und Konzerte, in denen unter anderem auch für das Badische KONServatorium und dessen Ensembles geworben wird
  • Organisation und finanzielle Unterstützung von Konzertreisen und anderen gemeinsamen Aktivitäten, wie z.B. gemeinsames Musizieren etc.
  • Stärkung der Schulgemeinschaft aller innerhalb des Badischen KONServatoriums, d.h. der (ehemaligen) Schüler, Eltern, Lehrer und der Direktion

Um unsere Aktivitäten noch weiter ausbauen und intensivieren zu können, sind wir auf die Unterstützung möglichst vieler Mitglieder angewiesen. Für 15 € jährlich (Firmen 50 €) können Sie Mitglied im Förderverein werden und einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung unserer Ziele leisten.

 

Vorstand

  • Herr Prof. Reinhold Friedrich (Vorsitzender)
    Professor für Trompete an der Hochschule für Musik Karlsruhe
    Künstlerischer Leiter der Weingartner Musiktage Junger Künstler
    Ehemaliger Solotrompeter am Badischen Staatstheater Karlsruhe
    Ehemali­ger Schüler am Helmholtz Gymnasium
  • Herr Karl-Heinz Kindsvogel (Stellvertretender Vorsitzender)
    Langjähriger Stellvertretender Vorsitzender bzw. Schatzmeister des Fördervereins am KONS
  • Herr Lahnor Adjei (Beisitzer ex officio)
    Direktor des Badischen KONServatoriums

Im Jahr 2023 zieht das KONS an einen neuen und gemeinsamen Standort, in die ehemalige Dragonerkaserne: Dort finden künftig alle Fachbereiche und die Verwaltung zusammen mit einem Konzertsaal Platz. Mit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten erhält das KONS auch einen neuen Konzertflügel im Konzertsaal im 4. Obergeschoss. Hierzu hat der Förderverein des Badischen KONServatoriums seit November 2021 eine Spendenkampagne mit dem Titel „KONS-Spendensymphonie“ ins Leben gerufen, um die Finanzierung des neuen Flügels zu unterstützen.

Neugierig geworden? Weitere Informationen zum Projekt und wie Sie selbst helfen können, finden Sie hier.

KONS Infostand

Förderverein des Badischen KONServatoriums
c/o Badisches KONServatorium

Janstraße 20
76133 Karlsruhe

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben